Deutschland gewinnt ING-DiBa-Junior Cup

Generalprobe für die U17 WM gelungen – Menz-Team gewinnt alle drei Spiele

In beeindruckender Manier haben die U16-Jungen des Deutschen Basketball Bundes den ING-DiBa-Junior Cup gewonnen. Nach Siegen gegen Israel (71:63) und Schweden (67:52) konnte sich die deutsche Mannschaft auch gegen die Vize-Amerika-Meister Argentinien durchsetzen. Mit 64:54 gewannen die Nachwuchs-Korbjäger die dritte Partie in drei Tagen und zeigten sich ein Jahr vor der Weltmeisterschaft in Hamburg als gut aufgestellter Gastgeber. Davon konnten sich nicht nur Herren-Bundestrainer Dirk Bauermann überzeugen; auch ING-DiBa Vorstandsmitglied Klaus Oskar Schmidt und die ING-DiBa Marketing-Direktorin Dr. Linda Dahm  waren von den Leistungen der jungen Basketballer sehr angetan.
An drei Spieltagen wurde den Zuschauern in der Bamberger JAKO Arena hochklassiger Jugend-Basketball geboten: vier sehr unterschiedlich spielende Mannschaften waren ein Garant für spannende Spiele und tolle Aktionen. Während die deutsche Mannschaft von einer starken Mannschaftsleistung und ihrer gut strukturierten Spielweise profitierte, lebte die argentinische Mannschaft von wurfstarken Schützen. Schweden untermauerte nicht zuletzt durch den überraschenden Auftaktsieg gegen die favorisierten Argentinier, dass sie zu Recht zu den Favoriten für den Aufstieg in die A-Division gelten. Und auch die israelische Mannschaft zeigte, dass man sie auf Grund ihrer emotionalen Spielweise immer auf der Rechnung haben muss.
Für die drei europäischen Mannschaften war der ING-DiBa-Junior die erwartet gute Vorbereitung für die Europameisterschaft in Litauen, die am 6. August 2009 beginnt. Turniersieger Deutschland geht nach den drei Erfolgen mit viel Selbstvertrauen in die schwierige Vorrundengruppe mit Spanien, Kroatien und der Tschechischen Republik.  Zusätzliche Motivation für die EM, aber natürlich auch für die U17-WM im nächsten Jahr, dürften der deutschen Mannschaft die Treffen mit den Herren-Nationalspielern Steffen Hamann und Dirk Nowitzki gegeben haben. Beide Idole der jungen Spieler besuchten die Mannschaft im Zuge des ING-DiBa-Junior Cup und nahmen sich für Gespräche und Fotos Zeit.

Bildergalerie                Ergebnisse & Abschlusstabelle

Zurück